52 8182 am 16.12.1981 als Drehfahrt in Brandenburg



Ein Hochdruckgebiet hat im Dezember 1981 Eiseskälte über den Osten Deutschlands gebracht. 52 8182 befährt am 16.12.1981 die Verbindungskurve zwischen Brandenburg-Altstadt und Brandenburg Süd, um den Heizlokeinsatz am Hauptbahnhof in der geforderten Ausrichtung anzutreten.
Rauhreif bedeckt Bäume und Häuser, die tiefliegende Sonne schafft es noch nicht, den kalt-feuchten Dunst zu durchdringen. Das von links zulaufende Gleis kommt vom Brandenburger Hbf, hinter der vorn zu erkennenden Brücke über die Hauptstrecke Berlin-Magdeburg beginnt der Bbf Brandenburg Süd.


Wenig später hat die 52'er am Südbahnhof "Kopf" gemacht und rollt jetzt die Kurve zum Hauptbahnhof hinunter (Bild links).
Nach Ankunft im Bw des Hbf wird nach einigen Rangierbewegungen in Kürze der Heizlokstand erreicht werden (Bild rechts).