CD-372 011 am 04.08.2020 mit HSL-DGS 41327 (Rostock Seehafen-Brno hl.n.) in Cossebaude



Zur Feier des Tage poltert am Nachmittag des 04.08.2020 eine Knödelpresse über die Weichenstraßen in der Bahnhofsausfahrt von Cossebaude herüber auf das linke Gleis: 372 011 mit DGS 41327, einem Frachtenzug von Rostock Seehafen nach Ceska Trebova im Auftrag der HSL-Logistik. Das Blau der CD-Loks ist schon etwas besonderes, wie auch zu früheren Zeiten die Rot- und Gelbtöne etwas außergewöhnlich waren. Ein Sammelsurium von Wagen, typisch für einen Frachtenzug, poltert kurz darauf über den Bahnübergang.