Start
News
 
Reiseberichte
Bilder
Kalender
Angebote
Museumsbahnen
Termine
Fahrpläne
Impressum
Gästebuch

Neuigkeiten auf meiner Homepage


Informieren Sie sich hier über Neuigkeiten auf meiner Homepage! Diese werden einige Monate lang gespeichert, wobei das Neueste immer zuoberst angesiedelt ist! Sie können auf das jeweilige Bildchen klicken, oder Sie gelangen über Verlinkungen zum Ziel.
Neugierig geworden? Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern!

18.11.2021

Der Winter steht vor der Tür und das Dezember-Kalenderblatt ist da, lassen Sie sich überraschen und ruhig einmal an! Neugierig?

15.11.2021

Am 22.09.1982 trieb ich mich in Köthen und im Raum Magdeburg herum, die dort verkehrenden Güstener 41'er auf Film zu bannen. Aber auch 01 1511, die letzte im Plandienst verkehrende 01, kam an diesem Tag nach Magdeburg. Die Bilder sind neu gescannt und bearbeitet worden. Einen Reisebericht gibt es dazu nicht, aber die untenstehenden Bildchen führen zu den entsprechenden Bilderserien:
01 1511 in Magdeburg Hbf
01 1511 mit P 8435 aus Thale in Magdeburg Hbf
(6 Bilder)
41 1132 in Schönebeck-Salzelmen
41 1132 erreicht mit P 3226 aus Sangerhausen den Endbahnhof Schönebeck-Salzelmen (2 Bilder)
41 1289 bei Groß Ammensleben
41 1289 vor D 447 und P 6454 bei Groß Ammensleben und in Magdeburg Hbf (5 Bilder)
41 1303 in Köthen
41 1303 mit P 3222 (Sangerhausen-Dessau) in Köthen
(3 Bilder)
50 3656 in Magdeburg Hbf
50 3656 in der Dämmerung als Lz-Fahrt in Magdeburg Hbf (1 Bild)

22.10.2021

Im August des Jahres 2006 entstanden während eines Ferienaufenthalts am Balaton diverse Bilder von den dort am Nordufer verkehrenden Zügen. Einen Reisebericht habe ich dazu nicht verfasst, aber Sie können auf die untenstehenden Bildchen klicken, um zu einzelnen Bilderserien zu gelangen.
6342 007 in Tapolca
Die MAV-Einheit 6342 007 in Tapolca und Zanka-Köveskal (5 Bilder)
Bzmot 252 in Tapolca
Bzmot 252, die ungarische "Ferkeltaxe" (3 Bilder)
M41 2204 in Tapolca
M41 2204 in Tapolca (3 Bilder)
V43 1181 in Szekesfehervar
V43 1181 und V43 1189 in Szekesfehervar (3 Bilder)
324 640 in Badacsony
324 640 mit einem historischen Zug in Badacsony
(1 Bild)

10.10.2021

Die Bilder von meiner Fahrt zur Kölner Güterbahn am 12.Juli 2007 habe ich noch einmal neu bearbeitet. Da es sich zumeist um Einzel- bzw. Doppelbilder handelt, können Sie den besten Überblick mit dem neugestalteten von diesem Tag erhalten.

30.07.2021

Ich habe Bilder von einem Berlin-Aufenthalt am 18.06.2007 hochgeladen. Viel S-Bahnen besonders von den im Umbau befindlichen Bahnhöfen Ostkreut, Adlershof unsd Warschauer Straße. Einen Reisebericht habe ich dazu nicht verfasst, sie können aber auf die Bildchen klicken:
Ostkreuz Bahnsteig B
Bahnhof Ostkreuz zwischen Verfall und Neugestaltung (28 Bilder)
Bahnhof Warschauer Straße
Warschauer Straße schon ohne Mittel-Bahnsteigzugang (4 Bilder)
Fernbahnsteig C in Bln-Schöneweide
Von vielgenutzt zu stillgelegt: Fernbahnsteig Berlin Schöneweide
(4 Bilder)
Bahnsteig Bln-Adlershof
In Vorbereitung auf die Modernisierung: Der Bahnhof Adlershof
(4 Bilder)
Gleisdreieeck Adlershof
baubedingt: Rangieren auf der Kreuzung Dörpfeldstraße / Adlergestell mit Straßenbahnen (7 Bilder)

27.03.2021

Eine absolute Rarität, vielen Kursbuchnutzern zu Reichsbahnzeiten bestimmt unbekannt und auch heute noch nicht viel präsenter, das Postleitheft der DDR, hier für den Winterfahrplan 1979/80. Basierend auf dem Kursbuch der Deutschen Reichsbahn, schuf sich die Deutsche Post mittels Einzeichnen von Postzügen sowie vielerlei postlichen Merkmalen mit roter Farbe einen eigenen Fahrplan zur dienstlichen Nutzung. Und natürlich auch verbunden mit einem Zugbildungsplan für Postzüge und solchen mit Postbeförderung. Sogar internationale Verbindungen, u.a. diese von und nach der Bundesreublik, können dem Binnenkursbuch entnommen werden. Ergänzt wird der Scan durch ein mitgeliefertes Internationales Kursbuch derselben Fahrplanperiode. ein paar Appetitseiten ruhig einmal an! Neugierig?

16.03.2020

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist in den nächsten Monaten nicht mit historischen Eisenbahnveranstaltungen zu rechnen, weswegen ich den Terminkalender für Eisenbahnfreunde erst einmal vom Netz genommen habe. Leider!